Infoveranstaltung und Aktion am 14.11.2011

Am Montag, den 14. November wird es eine Info- Koordinierungsveranstaltung im Frankfurter Café Exzess geben (siehe unten). Außerdem macht der „Castor-Transport“ der Kampagne „campact“ Station in Frankfurt: „Vom Roßmarkt aus wird sich der Transport begleitet von „Strahlenschutzexperten“ und „Schutzpersonal“ auf den Weg nach Gorleben machen. Doch immer wieder wird er von vielen Aktionsteilnehmer/innen zum Abbiegen gezwungen. Enden wird die Aktion mit einer Kundgebung an der Konstablerwache.“

Beginn: 13:00 Uhr, Roßmarkt
Abschlusskundgebung: 14:30 Uhr, Konstabler Wache

Infos außerdem hier.

Zum diesjährigen Castor-Transport :

Bekanntlich wird der Castor am Wochenende vom 25.-28. November ins Wendland rollen. Am Samstag, 26.11., findet deshalb die große Anti-Atom-Demo in Dannenberg statt, zu der ein breites Bündnis gegen Atomkraft aufruft. Wer ein Zeichen gegen Atomkraft setzen möchte, kann mit dem Bus der BUNDjugend aus Frankfurt zur Demonstration nach Dannenberg fahren.

Hinfahrt: 05:00 Uhr ab Frankfurt Hbf – Rückfahrt: 17:00 Uhr ab Dannenberg – Rückkehr: gegen Mitternacht in Frankfurt Hbf.

Karten gibt es zum Preis von 28 € pro Person ab sofort gegen Barzahlung im Büro der BUNDjugend. Aktuelle Infos dazu findet Ihr auf >>www.bundjugendhessen.de

Im Rhein-Main-Gebiet ruft AtomkraftENDE.darmstadt nach Kranichstein am 25.11. auf. Die Uhrzeit kann erst recht kurzfristig mitgeteilt werden – Infos über den blog oder Infotelefon: 01578/8030271.

25.11.: Castor-Südblockade!